Junge Welt: „Völlig überflüssige Stammeskonflikte geschürt“

Unser Gesprächspartner ist 21 Jahre alt und lebt seit eineinhalb Jahren in Deutschland. Zum Schutz vor weiterer Verfolgung dürfen wir seinen Namen nicht nennen. Er hat sich nach der Verhaftung eines Lehrers an seiner Schule an einer Demonstration für dessen Freilassung beteiligt. Der Protest wurde gewaltsam aufgelöst. Er selbst und Mitschüler wurden danach tagelang im … Mehr Junge Welt: „Völlig überflüssige Stammeskonflikte geschürt“

Badische Zeitung: „Plakative Mahnung“

PER MAHNWACHE erinnerte der Multikulturelle Beirat Bad Säckingen am Montag unter der Leitung von Hans-Peter Karrer an den Tag der internationalen Menschenrechte am 10. Dezember. Aus Anlass der landesweiten Gambia-Aktionswoche in Baden-Württemberg, die vom 3. bis 10. Dezember stattfand, wurden Flüchtlinge aus dem westafrikanischen Staat zur Kundgebung eingeladen. Gemeinsam mit Mitgliedern des Beirats und des … Mehr Badische Zeitung: „Plakative Mahnung“

Regiotrends: „Dankeschön und Information zur aktuellen politischen Lage in ihrem Heimatland“

Flüchtlinge aus Gambia haben in Wyhl zum Essen eingeladen – Dankeschön und Information zur aktuellen politischen Lage in ihrem Heimatland Seit fast zwei Jahren wohnen 11 Flüchtlinge aus dem kleinen afrikanischen Land Gambia in Wyhl. Letzten Samstag haben sie Freunde, Arbeitgeber, Gemeindevertreter, Vereinskollegen und Helferkreismitglieder zu einem typisch afrikanischen Essen eingeladen. Anlass war die vom … Mehr Regiotrends: „Dankeschön und Information zur aktuellen politischen Lage in ihrem Heimatland“

Weinheimer-Woche: „Trommel gegen die Abschiebung“

Die Djemben wirbeln Trommellaute in die kalte Luft in Weinheims Fußgängerzone. Die Sonne strahlt. Die Musiker tun es auch. Sie trommeln im Rahmen der Gambia-Aktionswoche, zu der der Flüchtlingsrat Baden-Württembergs aufrief. Hintergrund der Aktion ist der Vorstoß des baden-württembergischen Innenministers Thomas Strobl (CDU), der Gambia zu einem sicheren Herkunftsland erklären will. „Darüber gibt es in … Mehr Weinheimer-Woche: „Trommel gegen die Abschiebung“

10.12. Gambisch-adventliche Grillparty in Bodelshausen

Mit der Nationalhymne von Gambia wurde die adventlich-gambischen Abend begonnen, zum dem Gambier in Wendlingen und des Arbeitskreises Asyl eingeladen hatten: Modou aus Gambia hielt eine beeindruckende Rede, die wir daher komplett abdrucken wollen: „Gambia ist das kleinste Land in ganz Afrika mit etwa 1.9 Millionen Einwohnern und eine ehemalige Britische Kolonie, die am 18.Februar … Mehr 10.12. Gambisch-adventliche Grillparty in Bodelshausen

Bammental: „Menschenrechte gelten weltweit“

„Menschenrechte gelten weltweit“, steht auf einem Banner, das Mitglieder des Ortsverbands Bammental von Bündnis 90/Die Grünen vor dem Rathaus aufgespannt haben. Am Tag der Menschenrechte erinnern sie daran, dass diese allen Menschen in gleicher Weise zustehen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion und Alter. Die einzelnen Artikel der UN-Menschenrechtscharta haben sie auf farbige Bögen gedruckt und … Mehr Bammental: „Menschenrechte gelten weltweit“

Rede eines gambischen Flüchtlings beim Reggae-Konzert in Göppingen

GREETINGS I am 28 years old, I came from the Gambia, in West Africa. Gambia have gone through difficult time from 1994 to 2016, If you looked at the history of the gambia many political activists have beened killed including, Journalist, Students, Soldiers and many others have beened persecuted by the Government of the Gambia … Mehr Rede eines gambischen Flüchtlings beim Reggae-Konzert in Göppingen

Über 100 Menschen beim Gambia-Abend in Frickenhausen

Im Rahmen der „Gambia-Woche“, die vom AK in Breisach initiiert wurde und in mehr als 50 Orten in Baden-Württemberg stattfand, ging es in erster Linie darum, aufgrund der vielen gambischen Flüchtlinge bei uns in Baden-Württemberg, über die aktuelle Situation in Gambia zu informieren. So fand auch im Rahmen des AK Integration Frickenhausen, eine Infoveranstaltung über … Mehr Über 100 Menschen beim Gambia-Abend in Frickenhausen