Aktuelle Meldungen zum Chef der gambischen Armee und Diktator Jammeh

Armeechef Ousman Badjie teilt mit die Ecowas-Truppen mit „Blumen und einer Tassen Tee“ empfangen zu wollen. Die „Deadline“ ist verstrichen. Diktator Jammeh hat sich bisher nicht geäußert. Laut Twitter Post des gambischen Jornalisten Saikou Jammeh soll er sich demnächst äußern. Aktuelle Informationen auf BBC

Eilmeldung: Barrow legt Amtseid in der gambischen Botschaft im Senegal ab

Adama Barrow hat seinen Amtseid abgelegt. Allerdings in gambischen Botschaft im Senegal. Die UNO unterstützt offiziell Adama Barrow. ECOWAS-Truppen drohen weiter mit einem militärischen Eingreifen, sollte Diktator Jammeh den neuen Präsidenten nicht anerkennen. Verschiedene deutschsprachige Medien berichten darüber. Hier einige Links: Spiegel Neue Züricher Zeitung Deutschlandfunk

RDL: Militäreinsatz in Gambia?

Die Schreckensherrschaft des Langzeitpräsidenten Yahya Jammeh in Gambia schien überraschend beendet, als dieser nach den Präsidentschaftswahlen am 1. Dezember seine Niederlage zugab.  Doch schon eine Woche später überlegte er es sich anders und behauptete doch, die Wahl gewonnen zu haben. Sein designierter Nachfolger Adama Barrow, der Kandidat des Oppositionsbündnisses, soll eigentlich am 19. Januar vereidigt … Mehr RDL: Militäreinsatz in Gambia?

Gambia-Fachtag: Quo vadis? – Conference: Gambia – What next?

Samstag/Saturday, 21. Januar 2017, 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr, Gewerkschaftshaus, Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart Der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg organisiert am 21. Januar einen Fachtag zu Gambia. Programm deutsch Program in english will come soon Onlineanmeldung Programm als PDF (deutsch) Program as PDF (english). Coming soon 9.30 Ankunft und Anmeldung, Möglichkeit zum Austausch 10.00 Vorstellung Tagesprogramm und … Mehr Gambia-Fachtag: Quo vadis? – Conference: Gambia – What next?

Über 100 Menschen beim Gambia-Abend in Frickenhausen

Im Rahmen der „Gambia-Woche“, die vom AK in Breisach initiiert wurde und in mehr als 50 Orten in Baden-Württemberg stattfand, ging es in erster Linie darum, aufgrund der vielen gambischen Flüchtlinge bei uns in Baden-Württemberg, über die aktuelle Situation in Gambia zu informieren. So fand auch im Rahmen des AK Integration Frickenhausen, eine Infoveranstaltung über … Mehr Über 100 Menschen beim Gambia-Abend in Frickenhausen

RDL: Präsidentschaftswahl in Gambia: Opposition riskiert Gefängnis und Folter

Link zum Interview. Es gibt erste , noch unbestätigten Meldungen zur Wahl in Gambia: Danach könnte nach 22 Jahren einen Machtwechsel bevorstehen; der oppositionelle Kandidat Adama Barrow von der United Democratic Party soll am 1. Dezember die meisten Stimmen erhalten haben. Die Wahlkommission hat dies aber (noch) nicht bestätigt. Langzeitpräsident Yahya Jammeh hatte verkündet, er … Mehr RDL: Präsidentschaftswahl in Gambia: Opposition riskiert Gefängnis und Folter

UNGLAUBLICH. GROßE FREUDE!

Die Opposition hat völlig überraschend die Wahl gewonnen! Wir freuen uns für unsere gambischen Freunde und Freundinnen. Feiert gut! Wir hoffen, dass wirklich alles in Gambia gut bleibt. Die Gambia-Aktionswoche geht auf jedenfall trotzdem weiter. Wir geben morgen neue Infos. Erstmal Zeit für große Freude! Link zum Artikel in der Zeit: http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-12/gambia-praesidentschaftswahl-gewinner-adama-barrow-yahya-jammeh

Video-Interview mit gambischem Flüchtling

Omar liebt die Menschen in seiner Heimat Gambia, aber er ist voller Zorn auf die dortige Politik. Schon mit zwanzig Jahren engagierte sich der ehemalige Sozialarbeiter für Gerechtigkeit und Demokratie und gegen Korruption und Willkür. Als er für eine demokratische Partei Wahlkampf machte, wurde er verhaftet, verprügelt und verfolgt. Er floh nach Deutschland. Heute ist … Mehr Video-Interview mit gambischem Flüchtling